LOGIN

Reschndoblschützen ehrten ihre Könige und Meister

Doppeltitel Luftgewehr und Luftpistole für Thomas Härtl

Nach Abschluss der Schießsaison fand im Schützenheim die Meisterfeier und Königsproklamation in den einzelnen Disziplinen statt. Nach der Begrüßung durch den 1. Schützenmeister, Stefan Resch, gab es zuerst ein gemeinsames Essen in Form eines reichhaltigen Büfetts.

2. Schützenmeister, Ludwig Resch, gab stellvertretend für die Sportleiterin die Platzierungen um die Vereinsmeister und Schützenkönige bekannt.

Bei der Vereinsmeisterschaft Luftpistole 5-schüssig sicherte sich Stefan Resch den ersten Platz, gefolgt von Thomas Härtl und Katharina Meier. Jugendvereinsmeister wurde Florian Deskaj, vor Katharina Meier und Patrick Schubert. Vereinsmeister Luftpistole darf sich Thomas Härtl nennen gefolgt von Stefan Resch. Die Luftgewehrmeisterschaft endete spannend: Thomas Härtl gewann das vierte Mal in Folge vor Reinhard Nöbauer und Monika Treipl.

Den Königstitel in der Jugend sicherte sich Patrick Schubert, vor Julia Würf und Phillip Pochert. Luftpistolenkönig wurde Thomas Härtl mit einem 3,9 Teiler vor Stefan Resch. Die Königskette in der Klasse Luftgewehr wurde ebenfalls Thomas Härtl übergelegt, gefolgt von Stefan Resch und Elfriede Röhrner.

Allen Siegern wurde ausgiebig gratuliert und in geselliger Runde auf deren Wohl angestoßen!